Arktis – Ein Junge wird Jäger

Arktis – Ein Junge wird Jäger

Die jungen ARTE-Zuschauer gehen wieder auf Abenteuerreisen rund um den Globus. Sie besuchen den neunjährigen Christobal, der abseits der Zivilisation in den peruanischen Anden lebt und die Patenschaft für ein Alpaka-Junges übernehmen soll. Die jungen Zuschauer tauchen mit Walen vor den Azoren und mit Schatzsuchern mitten in Bangkok; sie jagen mit den Rattenfängern in Kambodscha und mit der 20-jährigen Chuskit im Himalaya dem Eishockey-Puck hinterher. Sie besuchen ein Koala-Krankenhaus in Australien und suchen in Thailand ein neues Zuhause für den Mahut Non Yamdee und seine 35 Jahre alte Elefantendame Poon Thap. (Text: ARD)

neuste Dokumentationen

Kommentare