Wissen

Als Wissen wird üblicherweise ein für Personen oder Gruppen verfügbarer Bestand von Fakten, Theorien und Regeln verstanden, die sich durch den grösstmöglichen Grad an Gewissheit auszeichnen, so dass von ihrer Gültigkeit bzw. Wahrheit ausgegangen wird. Paradoxerweise können daher als Wissen deklarierte Sachverhalts­beschreibungen wahr oder falsch, vollständig oder unvollständig sein. In der Erkenntnistheorie wird Wissen traditionell als wahre und gerechtfertigte Auffassung bestimmt.

mehr lesen
(Text: Wikipedia)



Bauernpower

Bauernpower Rund 2.700 Aussteller aus 52 Ländern werden zur Agritechnica auf dem Messegelände in Hannover erwartet. Die Agritechnica ist die Weltleitmesse für Landtechnik-Innovationen